Sabrina & Arne

Hochzeitsreportage in Langen/Geestland

HOCHZEITSREPORTAGE IN LANGEN/GEESTLAND

Das Jahr 2020 schreibt seine ganz eigenen Geschichten. Alles was schon immer so war und immer so oder so gemacht wurde, muss in diesen Zeiten überdacht werden. So war natürlich auch die Hochzeit von Sabrina & Arne eigentlich etwas anders geplant gewesen. Aber die beiden haben definitiv das Beste aus der Situation gemacht und hatten trotzdem einen wunderschönen Hochzeitstag.

Der bürokratische Teil des Tages fand im Standesamt Langen statt, wo Sabrina & Arne nur zusammen mit Ihren jeweiligen Trauzeugen das JA-Wort gaben. Glücklicherweise durften alle die Masken zumindest im Trauzimmer abnehmen.
Am Nachmittag gab es dann die eigentliche (freie) Trauung im Garten der Familie, wo auch die nähesten Angehörigen zugegen waren. Alles sehr persönlich und emotional!

Die meisten Tränen flossen aber wahrscheinlich, als Sabrina (die auch eine begnadete Sängerin ist!) ein selbstkomponiertes Lied für Ihren Arne performte!
Ich denke, es war für die beiden trotzdem ein perfekter Tag – trotz Corona-Pandemie …